Schulleben

Entspannt fröhlicher Jahresausklang beim diesjährigen Sommerfest

Am Donnerstag, den 18.07.2019, gab es neben einigen Verabschiedungen und zwei Showeinlagen in Tanz und Gesang ein breites Freizeitangebot für die Schülerinnen der Maria-Ward-Tagesschule.

Wie auch sonst begann die Tagesschule um 13 Uhr mit dem gemeinsamen Mittagessen, zu dem jedoch nicht wie üblich in den Speisesaal, sondern in die Innenhöfe geladen wurde.
Nach ausgiebiger Burger-Mahlzeit, die im Vorfeld als Wunschessen angegeben wurde, ging es anschließend in den unterhaltsamen Teil des Festes über.
Die Aufführung des Harry Potter Tanzes, der unter der Leitung von Frau Haßfurther und Frau Hoffmann in monatelanger Vorbereitung einstudiert wurde, bildete dabei ein frühes Highlight des Tages. Mit Gianna B., Angelina S., Makka B. und Charlotte M. in den Hauptrollen performte eine Gruppe von 18 Schülerinnen einen Teil der bekannten Handlung als hingabevolle Tanzchoreografie im Gymnastiksaal.
Anschließend wurden mit Frau Haßfurther, Frau Sellmeyer, Frau Haimerl und Herrn Buchholz gleich vier Mitglieder des Tagesschulteams verabschiedet und in Form von anerkennenden Worten und kleinen Aufmerksamkeiten von Frau Krischer geehrt.
Eine weitere künstlerische Umrahmung folgte mit einer mutigen Gesangseinlage von Maja T., bei der sie ein Stück von BTS teilweise ins Deutsche übersetzte.
Danach verteilten sich alle Schülerinnen auf verschiedene Stationen im großen Innenhof und im Foyer und nahmen gleichzeitig selbst Freizeitangebote wahr.
Neben Cocktail- und Candybar, an denen die Schülerinnen Erfrischungen und Snacks zu sich nahmen, wurden mit dem Kirschkern-Weitspucken, dem Dreibeinlauf und der Reise nach Jerusalem Bewegungsaktivitäten angeboten.
Kreativangebote wie das Kinderschminken und dem Basteln von Schildern, Blumenkränzen und Armbändern rundeten die Vielfalt beim Sommerfest schließlich ab.

24.07.2019 | Buchholz Nico

Weitere Artikel

Eine Seefahrt, die ist lustig...
... eine Seefahrt, die ist schön. Am Donnerstag, 16.07.2020, verabschiedeten wir unsere 10. Klässler in kleinem Kreis.

Sommergruß und letzte Schultage
An den letzten beiden Schultagen (23.07. und 24.07.2020) wird keine Tagesschule mehr stattfinden.

Tagesschulbetrieb bis zu den Sommerferien
Besondere Zeiten erfodern besondere Planungen.

Notbetreuung Pfingstferien
Wie in den Osterferien bieten wir auch in den Pfingstferien eine Notbetreuung an. Bitte beachten Sie dazu den Elternbrief "Notbetreuung Pfingsten" und melden Sie Ihre Tochter bei Bedarf bis Montag, 25.05.2020 bei uns an. Spätere Meldungen können nicht berücksichtigt werden.

Wiedereröffnung der Tagesschule
Liebe Eltern, liebe Tagesschülerinnen, ab 18.05.2020 ist auch die Tagesschule wieder geöffnet.

Der verhinderte Osterhase
Dieses Jahr war alles ein bisschen anders...

Notbetreuung nach Ostern
Wie bereits in der Pressekonferenz bekannt gegeben, werden die Schulen weiterhin geschlossen bleiben. Allerdings bietet die Tagesschule für Schülerinnen, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, eine Notbetreuung an.

Übertritt und Neuanmeldung an der Tagesschule
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen, aufgrund der aktuellen Situation ist es uns nicht möglich uns persönlich vorzustellen.

Frohe Ostern und schöne Ferien!
Bis zu unserem Wiedersehen in der Schule würden wir uns über einen Besuch auf unserer Homepage freuen.

Notfallbetreuung in den Osterferien
Für Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 der Maria-Ward-Schulen, deren Eltern im "systemkritischen Bereich" arbeiten, besteht die Möglichkeit einer Notfallbetreuung während der Werktage in den Osterferien.

Schulleben