Kosten

Der Beitrag für die Tagesschule beträgt monatlich 130 Euro und ist für 11 Schulmonate (ohne August) zu entrichten. Die Zahlungen erfolgen zu Monatsbeginn durch Bankeinzug. Im Preis ist die Bereitstellung eines Schließfaches inbegriffen. Zusätzlich ist jährlich eine einmalige Gebühr von 10 Euro für Materialien und Internet zu bezahlen.

Für die Tagesschülerinnen des Gymnasiums, die ab der 8. Klasse zweimal wöchentlich Nachmittagsunterricht haben, belaufen sich die monatlichen Kosten auf 110 Euro.


SEPA-Lastschriftmandat SJ 2019-20 neu
SEPA-Lastschriftmandat SJ 2017-18